Grundschule Ravensbusch * Segeberger Str. 89 * 23617 Stockelsdorf * gs-ravensbusch.stockelsdorf@schule.landsh.de * 0451-491343

4115 2652FAT3995

Unterrichtsangebot:

An der Grundschule Ravensbusch werden unsere Erst- und Zweitklässler mit 21 Wochenstunden unterrichtet, bei den Dritt- und Viertklässlern sind es 26 Wochenstunden.

Darüber hinaus gibt es nach individuellem Bedarf einige Förderstunden (z.B. Mathe-Förderunterricht, Deutsch als Zweitsprache, Lese- Rechtschreibförderung), zusätzlich katholischen Religionsunterricht und diverse AG-Angebote (zurzeit z.B. Handball und Tischtennis, Mathe-Knobel-AG, Kunst-AG, Schulhof-AG, Tanz- und Musizier-AG, Bücherei-AG, Streitschlichter, Spiele-AG).

Das AG-Angebot variiert je nach Stundenzuweisung.

 

Der Stundenplan wird für jedes Schuljahr neu erstellt. Die Kinder werden in folgenden Fächern unterrichtet:

- Deutsch mit 7 Wochenstunden

- Mathematik mit 5 Wochenstunden

- Heimat-, Welt- und Sachunterricht mit 2 bzw. 4 Wochenstunden (Kl. 1/2 bzw. Kl. 3/4)

- Kunst oder Kunst/Werken mit 2 Wochenstunden (Werken ab Kl.3)

- Sport mit 2 Wochenstunden (in Klasse 3 14-täglich Schwimmunterricht)

- Musik mit 1 Wochenstunde

- Religion mit 1 bzw. 2 Wochenstunden (Kl. 1/2 bzw. Kl. 3/4)

- Englisch ab Kl. 3 mit 2 Wochenstunden

 

Zusätzlich findet einmal in der Woche eine sog. "Klassenlehrerstunde" statt. Diese Stunden werden häufig für den Klassenrat genutzt oder für sonstige Anliegen oder organisatorische Dinge, für die man dann einmal mehr Zeit hat.

 

Unterrichtszeiten:

Für die ersten und zweiten Klassen beginnt der Unterricht um 8.15 Uhr und endet um 12.15 Uhr.

Die dritten und vierten Klassen beginnen schon um 7.30 Uhr. Auch für diese Klassen endet der Unterricht in der Regel um 12.15 Uhr. Vor bzw. nach dem Unterricht finden noch die Zusatzangebote statt (s.o.).

Zwischen 9 Uhr und 9.15 Uhr gibt es eine gemeinsame Frühstückspause im Klassenraum.

Danach geht's nach draußen. Auch um 10.15 Uhr und um 11.15 Uhr gibt es eine Hofpause zum Rennen und Toben.

 

Pausenverkauf:

Täglich um 10.15 Uhr können sich die Kinder in der Pausenhalle frische Brötchen kaufen.
Das ist dank engagierter Eltern möglich, die den Verkauf übernehmen.


Das Team braucht immer Verstärkung! Sollten Sie Lust und Zeit haben, sich hier zu engagieren, rufen Sie gern an!

 

 

Vielleicht könnte der Stundenplan so oder ähnlich aussehen: